Kürbis Suppe Rezept

Kürbis Suppe Rezept

Halloween ist zwar jetzt schon seit fast einem Monat vorbei, aber die Suppen Saison ist noch im vollen Gange.

Ich finde Suppen gerade jetzt perfekt. Sie wärmen schön und schmecken lecker.

In diesem Jahr habe ich das erste Mal alleine, eine Kürbissuppe gemacht und fand sie so lecker, dass ich sie euch hier auch vorstellen wollte.

Zutaten:

1 Kürbis, in meinem Fall einen Butternut-Kürbis

Karotten

Sahne

Gewürze, wie Curry, Salz, Pfeffer

Ich habe mit den Karotten begonnen. Ich hatte 150 g dieser kleinen Karotten und habe die Enden abgeschnitten und dann in Würfel zerlegt.

Den Kürbis habe ich auch geköpft und dann in Ringe geschnitten. Anschließend wurde dieser auch gewürfelt.

Dann ging es zum Herd. Zusammen mit Wasser udn Brühe, habe ich dann die Karotten und den Kürbis für 25 Minuten gekocht.

Da ich keine Stückchen mag, habe ich es noch einmal püriert und dann gewürzt. Meine Suppe hat einen kleinen Schuss Sahne bekommen, damit sie noch etwas cremiger wurde.

Und schon war sie fertig!

Ich finde das Rezept super easy und der Aufwand lohnt sich definitiv.

Wollt ihr mehr dieser Rezepte?

Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen